Samsung Galaxy S3 – Das Warten hat ein Ende

Eigentlich ist es nur ungefähr ein Jahr her, dass der Kassenschlager Samsung Galaxy S2 auf dem Smartphone-Markt erschien und ein absolutes Muss für alle Handy-Freaks darstellte. Nun wurde auch der Nachfolger, das Samsung Galaxy S3, vorgestellt und konnte große Aufmerksamkeit bei der Presse und den potentiellen Käufern verzeichnen. Weiterlesen

Nach dem Motto “treten und getreten werden”

Die Pflegebranche beklagt die fehlende Wertschätzung in Politik und Gesellschaft und hat selbst keine Wertschätzung für pflegende Angehörige übrig.

Am 17. Januar 2012 besuchte Claudia Groth vom Kinder Pflege Netzwerk e.V. den politischen Abend bei der Bank für Sozialwirtschaft zum Thema PflegeWert trifft Politik – Welchen Wert hat Pflege? Hier ihre Eindrücke:

Zum Abschluss des vom Bundesforschungsministerium geförderten Projektes „PflegeWert“ wurden Untersuchungsergebnisse und Handlungsanregungen vorgestellt und mit VertreterInnen von Politik und Verbänden diskutiert. Vornehmlich ging es um die Frage, wie die Wertschätzung für die Dienstleistung Pflege der Pflegekräfte in Pflegeeinrichtungen und Gesellschaft verbessert werden kann. Weiterlesen

Einmal Handy mit Navi, bitte

Kaum jemand heutzutage, der auf sein Handy verzichten kann oder will, und auch ohne Auto mag der Großteil der deutschen Bevölkerung möglichst nicht mehr sein. Warum nicht beides verbinden und sich mit einem neuen Handyvertrag auch gleich ein modernes Navigationssystem für den Wagen anschaffen – und das völlig umsonst? Weiterlesen

Was ist aus dem Karneval der Kulturen in Berlin geworden?

Stefan hat uns einen Blogbeitrag mit Bitte um Verbreitung zugesandt. Das wollen wir hiermit gern tun:

2002 konnte ich das erste Mal dabei sein und in der Percussiongruppe La Forè Sacré, die von Rale Dominic für den Karneval der Kulturen in Berlin gegründet und aus ca. 20 – 30 Trommlern, Tänzer und Maskenträger bestand, mitspielen und das Gänsehautfeeling erleben, was man hat, wenn man musizierend durch die Straßen voller begeisterter Menschen läuft.
Weiterlesen

GEMA vs YouTube: Ein Streit auf dem Rücken von Anwendern und Urhebern

Die Anzahl der in Deutschland gesperrten Musikvideos nimmt langsam unerträgliche Ausmaße an. Schuld ist der Streit zwischen YouTube und GEMA über eine Angemessene Vergütung. Quasi aus Notwehr verwenden Nutzer immer häufiger Proxys, um YouTube vorzuspielen, dass sie die Seite aus den USA oder einem anderen Land heraus aufrufen, wo die gesperrten Videos frei betrachtet werden können.

Weiterlesen

Internet Feuillevard