Schlagwort-Archiv: Samsung

Samsung Galaxy Tab vs. iPad

[Sponsored Post] Manchmal könnte man meinen, meine Liebste liebt ihr neues iPad mehr als mich. Ich mag das Ding ebenfalls sehr, allerdings stört mich – wie schon beim iPhone – der geschlossene Appstore und die Bevormundung seitens Apple, welche Anwendungen ich auf einem Streichelrechner so laufen lassen darf. Die spannende Frage ist also, welche Alternativen es gibt. Einer der interessantesten Konkurrenten ist das Samsung Galaxy Tab.

Weiterlesen

Wichtig, dass man’s hat: Smartphone-Hersteller im Gigahertz-Wahn

Arme Computer- und Fotoindustrie! Jahrelang war das Prinzip Hochrüstung ein Erfolgsgarant. Ein Pentium-III-Prozessor mit 3,0 GHz war ganz einfach schneller als ein Pentium-III-Prozessor mit 2,8 GHz. Eine Digitalkamera mit 6 Megapixeln hatte 1 Million Pixel mehr als eine mit 5 Megapixeln. Einfach für den Kunden, no questions asked. Diese Zeiten sind leider vorbei; dafür geht das Wettrüsten in der Liga der Smartphones jetzt erst richtig los. Wenn das iPhone besser ist als du, dann musst du wenigstens schneller sein.
Weiterlesen

Apple verkauft 1 Mio iPhone 3GS, Samsung 2 Mio Jét

Gleich vorweg: Wir vergleichen hier Äpfel mit Birnen. Wir haben immer noch keinen direkten Vergleich der Verkaufszahlen des iPhone 3G S mit seinem legitimen Nachfolger Palm Pre. Apple verkündete aber gestern, man habe innerhalb der ersten drei Tage eine Million iPhone 3G S verkauft – in den USA, Deutschland und sechs weiteren Ländern. Davor braucht sich überraschend ein dritter Kandidat nicht zu verstecken: Das Samsung Jét.
Weiterlesen

Intel präsentiert Notebook-Beratung für Frauen

Dass Technik ausschließlich Männersache war, ist schon länger her. Das ist jetzt wohl auch Intel aufgefallen. Mit meinnotebook.de hat das Unternehmen nun einen Notebook-Einkaufsberater speziell für Frauen an den Start gebracht. Neben der reinen Produktfindung gibt es auf meinnotebook.de auch Tipps zur Inbetriebnahme sowie zu verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten.
Weiterlesen

MWC: G2, Babajob und Renaissance von Windows Mobile

In Barcelona tobt die wichtigste Mobilfunkmesse “Mobile World Congress”, und die Meldungen über neue Handys und Anwendungen schlagen derzeit ein wie Asteroiden auf dem Mars. Wir haben hier einmal alles Wichtige zusammengefasst, darunter die Wiederauferstehung von Windows Mobile, die Gewinner eines Nachwuchspreises und das nächste Google-Handy “G2″, das Vodafone sich unter den Nagel gerissen hat. Weiterlesen

Unboxing: Am Ende hilft nur rohe Gewalt

Unboxing ist eigentlich schon lange nichts Neues mehr, liegt aber nach wie vor im Trend, gerade bei Apple-Fans: das feierliche Auspacken eines neuen Produkts, was viele Käufer auch gerne auf Video festhalten und online stellen. Samsung hat für das Omnia i900 eine witzige virale Marketingkampagne gestartet, und das Webportal Unboxing.com zeigt nur Videos von feierlichen Auspackfesten, was für unbeteiligte Zuschauer in den seltensten Fällen spannend ist. Lustig wird es dann, wenn das Unboxing grandios schief geht wie im Falle einer Apple-Fernbedienung. Viel Spaß!

vimeo.com (Unboxing-Panne), youtube.com (Samsung), heise.de/tp (Unboxing-Trend), unboxing.gearlive.com, via basicthinking.de

Gelassenheit bei der iPhone-Konkurrenz

Das Apple iPhone 3G ist gestartet, und was macht die Konkurrenz? Sich ärgern und in Panik verfallen? Nein. Die Konkurrenz bleibt gelassen. Microsoft verweist auf deutlich höhere Verkaufszahlen von Windows Mobile, ein eventuell geplantes Google Phone lebt in Gerüchten auf. Und Samsung und HTC schicken sehr ordentliche eigene Geräte ins Rennen.

maclife.de, alleyinsider.com, computerwoche.de, teltarif.de

Das Büro wird mobil, aber nur langsam

Das mobile Büro bleibt vorerst eine Zukunftsvision, meint Autor Uwe Kerrinnes. Noch gibt es zu viele Anwendungsprobleme und Sicherheitslücken bei den mobilen Geräten. Sein Kollege Oliver Häussler sieht derweil neue Geschäftsmodelle durch Collaboration. Und noch einmal der gleiche Verlag: Frank Zschelle hat das Apple iPhone, das Blackberry Curve, Nokia E61i und Samsung SGH-i780 auf Mobile-Office-Tauglichkeit gestestet.

Computerwoche.de, Computerwoche.de, Computerwoche.de (Vergleich)

Nokia rüstet sich gegen die Konkurrenz von Google und Apple

Der Handy-Hersteller Nokia will vom Mobile-Web-Boom weiter profitieren und rüstet sich gegen die Konkurrenz. Zum einen übernehmen die Finnen den deutsch-schweizerischen Lokalisationsdienst Plazes. Zum anderen kauft Nokia für 264 Millionen Euro die restlichen 52 Prozent der Anteile an Symbian, dem britischen Hersteller des gleichnamigen Handy-Betriebssystems. Gemeinsam mit mehreren Partnern will Nokia Symbian in eine Stiftung einbringen und es zu einer offenen Plattform ausbauen, ähnlich wie Googles Android. Beteiligt sind die Handyhersteller Samsung, Sony-Ericsson, Motorola und LG, die Hardwarelieferanten Texas Instruments und ST Microelectronics sowie die Telekomanbieter AT&T, NTT Docomo und Vodafone. Nokia bringt die eigene Fraktion damit in Stellung gegen Apples iPhone und Googles Android-Konsortium. Der Kampf um das das erfolgreichste Handy-Betriebssystem ist damit eröffnet. Derzeit ist Symbian mit einem Anteil von etwa 60 Prozent Marktführer.

Deutsche-Startups.de, Manager-Magazin.de, Techcrunchit.com, Plazes.com