Schlagwort-Archiv: Paid Content

Für immer kostenlos? 44 Prozent wollen für Online-News nichts zahlen

Für Nachrichten oder gute Blogbeiträge im Netz zu bezahlen, ist etwas, womit sich die Webgemeinde noch nicht so richtig anfreunden mag, wie eine Umfrage von freshzweinull am Wochenende ergab. 44 Prozent der Teilnehmer sehen nicht ein, etwas für Inhalte im Netz zu bezahlen. Der Rest könnte sich unter Umständen mit einem Abo-Modell anfreunden.
Weiterlesen

Wochenendumfrage: Würdet ihr für Webnachrichten zahlen?

Vielerorts wird derzeit über ein Ende des Kostenlos-Webs diskutiert. Bezahlte Inhalte werden wohl schon bald auf den meisten US-Nachrichtenwebsites eingeführt und dann über kurz oder lang vielleicht auch in Deutschland. Wärt ihr bereit, für gute Inhalte etwas zu zahlen? Und wenn ja, mit welchem Modell könntet ihr euch am ehesten anfreunden?
Weiterlesen

Die 10 besten und schlechtesten Bezahlmodelle: So kann Paid Content funktionieren

Es wird ernst: Die Medienbranche liegt am Boden, nimmt vor allem über das Web zu wenig ein, und will jetzt endlich Geld verdienen. Die Zeit der kostenlosen Inhalte neigt sich offenbar dem Ende entgegen. Während viele Online-Magazine in den USA darüber nachdenken, ausgesuchte Meldungen in Kürze nur noch zahlenden Kunden zur Verfügung zu stellen, setzen andere auf freiwillige Zahlungen. Vorreiter scheint dabei das Modell Croudfunding zu sein.
Weiterlesen

Nach massiven Protesten: Last.fm verschiebt Gebührenmodell

Der Online-Radiodienst Last.fm verschiebt das geplante Bezahlmodell in Ländern außerhalb Deutschlands, den USA und UK. Das kündigt Mitgründer Richard Jones im offiziellen Firmenblog an. Grund waren offenbar die zahlreichen Zuschriften und Meinungen, die bei der Online-Jukebox seit der Meldung vergangene Woche eingegangen sind. Aufgeschoben ist aber auch hier nicht aufgehoben: Das Modell, das monatliche Gebühren in Höhe von drei Euro vorsieht, soll nach wie vor kommen. Aber anders als vergangene Woche erfahren wir diesmal immerhin ein wenig über die Gründe für den geplanten Schritt.
Weiterlesen