Schlagwort-Archiv: Online-Shopping

Online-Shopping: Wie man gefälschte Nutzerbewertungen erkennt

Nutzerbewertungen haben unser Einkaufsverhalten im Netz geprägt. Egal ob X von 5 Sternen oder umfangreiche Testberichte, bei unserem Bestellverhalten orientieren wir uns gerne an ihnen. Das ruft natürlich die Verkäufer auf den Plan, die eine möglichst gute Darstellung der beworbenen Ware im Netz wünschen und schonmal unter Fake-Accounts bewerten. Dabei ist es recht einfach, solche gefälschten Einträge zu erkennen:

Weiterlesen

Amazon: Alle Übernahmen des Shopping-Imperiums als U-Bahn-Karte

Der Onlineshopping-Pionier Amazon hat seit 1998 Milliarden in die Übernahme von rund 50 Unternehmen investiert. Größen wie Audible, Drugstore und als neuestes der Schuhhändler Zappos sind inzwischen Teil des Internet- und Shoppingimperiums. Das US-Managementnetzwerk MeetTheBoss hat Amazons Käufe auf einer Art U-Bahn-Karte dargestellt.
Weiterlesen

Tag des Onlineshoppings: Amazon and all his friends

Dieser Beitrag kommt spät, aber wir wollten noch auf diese wunderbare Steilvorlage warten: Amazon ist die stärkste deutsche Einzelhandelsmarke – und das mit Abstand. Das ermittelte BBDO Consulting in einer Studie. Wir hatten euch am vergangenen Wochenende gefragt, ob an Amazon überhaupt noch ein Weg vorbeiführt und welche Alternativen ihr zum “Online-Kaufhof” kennt. Ihr kennt so einige! Weiterlesen

Jetzt wird’s eigenartig: Rabattschlacht verramscht Geld

Heute Morgen warf ich beim Wachwerden einen Blick auf den Newsletter von Rabattschlacht.de, dem Shoppingportal. Bisschen einfallslos, dachte ich. Drucker, Digicams und iPods waren ja neulich noch ganz interessant. Aber was heute früh ab 9 Uhr auf Rabattschlacht verramscht wurde, hatte es in seiner Schlicht- und Einfachheit in sich: Geld! Ob sich daraus nicht ein Geschäft machen ließe? Weiterlesen

Rabattschlacht: Gute Preise, etwas Langeweile, offene Fragen

Jedes Schwert hat zwei Seiten. Wenn man also über Rabattschlacht.de schreibt, eines der erfolgreichsten neuen Shopping-Portale in Deutschland, dann darf man die Personalie Jens Kunath nicht ausklammern. Einige Blogger werfen dem Internet-Unternehmer Betrug vor. Heute zumindest betreibt Kunath über seine Firma Aha.de das Portal Rabattschlacht. Und wie es die zweite Seite des Schwertes will, ist das Shoppingportal ziemlich clever. Es könnte eBays legitimer Nachfolger werden, denn geschickte Käufer können in der Tat eine Menge sparen – man muss allerdings auch viel Zeit mitbringen. Weiterlesen

Wer bin ich?

Bevor ich mir neuerdings etwas kaufe, informiere ich mich zuvor ausführlich im Netz. Ob ein neues Buch, eine Digitalkamera, Waschmaschine oder auch den nächsten Urlaub – das Internet verschafft mir einen guten Überblick. Zum einen gibt es nette Testberichte, von Zeitschriften wie “Stiftung Warentest” oder “Chip” bis hin zu Anwenderportalen wie Urlauber-Hotelbewertungen.de, sodass ich schnell weiß, was gut ist. Schließlich will ich keinen Reinfall erleben. Dann kommen die Preissuchmaschinen wie Preisroboter.de oder Idealo.de zum Einsatz. Der Kauf muss gut überlegt und möglichst auch noch günstig sein. Mit dem Ergebnis kann ich mir einfach das beste Angebot im Netz aussuchen und direkt bestellen oder es als Verhandlungsbasis für den Laden vor Ort verwenden. Also, gibt es mehr solche Leute und viellleicht sogar eine Bezeichnung für mich und die Gleichgesinnten? Wer bin ich? Weiterlesen