Schlagwort-Archiv: MMS

Bitkom: In Deutschland bereits höhere Umsätze mit mobilem Internet als mit SMS und MMS

BITKOM erfreut uns mit einer neuen Studie und ist sich diesmal sicher: „Die modernen Smartphones und Netbooks mit integriertem HSDPA-Zugang haben der mobilen Internetnutzung zum Durchbruch verholfen“, so Friedrich Joussen, Präsidiumsmitglied des Verbandes. Dabei beruft er sich auf aktuelle Aussagen des Marktforschungsinstituts EITO. Der Markt für mobile Datendienste wachse in der EU 2009 und 2010 um je zehn Prozent – trotz Wirtschaftskrise.
Weiterlesen

Rausgefischt: WWW, Libreka, Sony-Chef als Geisel

Wieder war es eine turbulente Woche, in der wir nicht über alles berichten konnten. Hier der Fang der Woche:

  • Happy Birthday WWW! Im März 1989 legte Tim Berners-Lee mit dem Thesenpapier über ein Dokumenten-Management den Grundstein des World Wide Web. Und das ist gerade einmal 20 Jahre her!
  • T-Nebenbuhler? O2-Konzernmutter Telefónica will sich die beiden großen DSL-Anbieter HanseNet (“Alice”) und United Internet (“1&1″) einverleiben.
  • Entlassene französische Fabrikmitarbeiter nehmen Sony-Frankreich-Chef Serge Foucher als Geisel.
  • Apple will kommende Woche das iPhone-Betriebssystem in der Version 3.0 vorstellen. Es soll unter anderem – wie revolutionär! – MMS unterstützen.

Weiterlesen