Schlagwort-Archiv: Michael Seemann

Welle der Empörung über die Löschung von CTRL-Verlust

Seit der gestrigen Löschung des Faz.net-Blogprojekts “CTRL-Verlust” ging eine Welle der Empörung durch die Netzwelt. Von jetzt auf gleich wurde es gesperrt und nicht einmal der Autor selbst hat noch Zugriff auf seine Artikel. Viele sehen in dem Vorgehen der FAZ eine ungerechtfertigt überzogene Aktion. Es gibt allerdings auch Gegenstimmen und mittlerweile eine Stellungnahme der FAZ-Redaktion.

Weiterlesen