Schlagwort-Archiv: Medion

Mobile Datenflatrate: Ausgerechnet Aldi prescht mit revolutionären Preisen vor

Zugänge zum Internet sind nicht ganz unser Thema. Wir gehen einfach davon aus, dass ihr es schon irgendwie hierhin geschafft habt. Hellhörig werden wir aber immer dann, wenn es bahnbrechende neue Preismodelle gibt. Und hier hat heute ein Anbieter endlich mit revolutionären Preisen für das Mobile Web vorgelegt, so wie Apple stets vermeintliche technische Revolutionen in MacBooks und iPhones einbaut. Welche der exklusiven deutschen Mobile Top Brands war also hier der visionäre Pionier? Telekom? Vodafone? O2? Eplus? Negativ. Die Innovation kommt – wie so oft – vom Discounter nebenan. Ein bisschen Mogelpackung ist aber auch hier im Spiel.
Weiterlesen

Noch mehr Netbooks: Der Sommer wird klein

Es wird der Sommer der Kleinklapprechner (auch genannt Netbooks). Asus hat mit dem Original-EeePC mit einer Bildschirmgröße von 7 Zoll den Trend gesetzt. Inzwischen sind 8,9 bis 10 Zoll gängig. Asus selbst bringt den EeePC 900 mit 9 Zoll auf den Markt. Medion beziehungsweise MSI sind mit dem “MSI Wind” vertreten, das auch bei Aldi verkauft wurde. Seit einigen Tagen ist Acer mit dem “One” im Rennen. Andere Hersteller wie Dell und HP wollen in Kürze nachziehen. Weiterlesen

Auch Aldi verkauft Netbook

Aldi Süd und Nord bieten ab morgen Netbooks im Stile des EeePCs an. Über die Hausmarke Medion verkauft der Lebensmittel-Discounter das Akoya Mini mit Zehn-Zoll-Bildschirm und 80-GB-Festplatte für knapp 400 Euro, wobei es sich um ein baugleiches Modell wie das MSI Wind handeln soll. Jan Johannsen stellt das Gerät vor. Viele Blogger fragen sich unterdessen, ob sie sich das Akoya kaufen sollen, oder – warum nicht gleich zwei?

Netzeitung.de, Netzwelt.de, Machdudas.de