Schlagwort-Archiv: Live

Blogger die aufs Fernsehen starren

Habe gerade erfahren, dass Phil und Anne von nomnomnom zur Stunde wieder live übers laufende TV-Programm bloggen. Unterstützt werden sie von etlichen bekannten Bloggern wie Stefan Niggemeier, Johnny Häusler, Michael Seemann und vielen anderen. Wie im letzten Jahr dauert das Event genau 24 Stunden, ihr könnt euch also noch bis heute Abend um 18 Uhr mit Popcorn bewaffnet zurücklehnen und zuschauen oder selber kommentieren.

Windows 7 als kostenlose Testversion zum Download

Her mit dem Neuen: Microsoft stellt seit heute die Testversion des neuen Betriebssystems “Windows 7″ für alle kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Testversion ist bereits ein Release Candidate, also die letzte Stufe vor einem fertigen Produkt. Windows 7 ist mit einem Speicherplatzverbrauch um 16 GByte zwar nicht schlanker als Vista. Dank Minimalanforderungen von 1 GByte Arbeitsspeicher und 1 GHz Prozessorleistung soll Windows 7 aber sogar auf Netbooks laufen. Damit der ungeliebte Vorgänger Windows Vista möglichst schnell vergessen wird, könnte Windows 7 bereits Ende Oktober auf den ersten Rechnern ausgeliefert werden.
Weiterlesen

Microsoft lässt Live Messenger auf Websites einbauen

Es gibt ein Produkt, mit dem Microsoft nicht nur Marktführer, sondern auch beliebt ist. Doch, wirklich, ohne Spaß! Es handelt sich um den MSN Messenger/ Live Messenger, oder wie auch immer der im Augenblick heißt. Microsoft hat nun ein interessantes Messenger-Toolkit vorgestellt, das Webmaster auf ihrer Website einbinden können. Besucher, die gleichzeitig Messenger-Nutzer sind, können sich damit live auf der Website via dem beliebten Messenger unterhalten. Chatten auf der Homepage also, aber mit einem bekannten Dienst im gewohnten Design. Weiterlesen

Google macht Mail offline verfügbar & freut sich auf unsere Daten

Kleiner Schritt, große Wirkung: Heute Morgen tickerte eine unscheinbare Meldung herein: Google macht seinen beliebten Webmailer “Google Mail” auch offline verfügbar – und tritt damit in direkte Konkurrenz zu lokal installierten Mailprogrammen wie Mozilla Thunderbird, Outook und Outlook Express. Dazu muss lediglich “Google Gears” auf dem Rechner installiert sein, Googles Schleuse zwischen der Online- und Offline-Welt. Auch Google Calender wird offline verfügbar. Was nun daran so Besonderes ist: Microsoft wird damit erhebliche Konkurrenz bekommen – und unsere Mails werden nicht mehr lange uns selbst gehören. Weiterlesen