Schlagwort-Archiv: iPhone

Warum ich kein iPad kaufen würde (und warum das egal ist)

Mit dem iPad ist es genauso wie mit dem iPhone: Es laufen (ohne Hacks) nur Programme darauf, von denen Apple das auch möchte. Das ist, wenn man so will, digitale Zensur. Egal ob der Inhalt einer App, der in Deutschland noch als jugendfrei durchgehen würde, in den USA schon zu “erotisch” ist oder ob Apple keinen anderen Browser neben sich duldet: Wer sich Apple ausliefert, muss das in Kauf nehmen.

Weiterlesen

Hacker-Wettbewerb: Safari für iPhone gehackt

Auf der diesjährigen Sicherheitskonferenz Cansec West in Vancouver fand wieder der Hacker-Wettbewerb Pwn2Own statt. Wem es gelingt, einen Computer über den Browser als Einfallstor zu hacken, darf das jeweilige Gerät behalten. Darüber hinaus winken natürlich auch Anerkennung und hohe Preisgelder. Höhepunkt: Erstmals wurde der mobile Safari Browser  im iPhone gehackt.

Weiterlesen

Kein Flash auf dem iPad: Adobe sieht nur politische Gründe für Apples Vorbehalte

Neben vielen Technikfans hat sich auch Flash-Erfinder Adobe – erwartungsgemäß – enttäuscht darüber gezeigt, dass Apples Tablet-Rechner iPad offenbar ohne Unterstützung der Technik auskommen soll. iPad-Nutzer würde damit der Zugang zu 70 Prozent der Online-Spiele und 75 Prozent der Videos im Web verweigert, schreibt Adobe im eigenen “Flash Platform Blog”.
Weiterlesen

DB Navigator im App-Test: Die mobile Unabhängigkeitserklärung

Die Bahn hat vor wenigen Wochen ihre erste App für das iPhone vorgestellt. Nach dem Test ist uns klar: Es scheint in der Tat die erste brauchbare Anwendung zu sein, die Unabhängigkeit beim Reisen verschafft. Die App hat noch zahlreiche Fehler und Schwächen, und doch ist sie gewissermaßen konkurrenzlos.
Weiterlesen

App im Test: Sleep Cycle – intelligenter Schlafphasenwecker

Es gibt wohl wirklich nichts, was mit dem iPhone nicht geht. Seit kurzem gibt es im App Store mit Sleep Cycle einen Schlafphasenwecker: der Benutzer wird nicht rein nach Uhrzeit aufgeweckt, sondern angeblich erst, wenn er seine Tiefschlafphase überwunden hat. Mit sanften Klängen wie aus Engelszungen. Es scheint zu funktionieren – zumindest theoretisch.
Weiterlesen