Schlagwort-Archiv: Internet

Gunter Dueck: Das Internet als Gesellschaftsbetriebssystem

Von der re:publica habe ich trotz Karte in diesem Jahr nicht wirklich viel mitbekommen. So nach und nach fresse ich mich durch die Berichte, Zusammenfassungen und Blogposts und vor allem Videos der Vorträge. Besonders bemerkenswert war allerdings der Vortrag des Mathematikers Gunter Dueck, CTO bei IBM. Er sieht das Internet als Betriebssystem für die Gesellschaft.

Weiterlesen

iTunes meets Facebook

Auch wenn mittlerweile sogar die Verbraucherzentralen offiziell vor der Nutzung von Facebook warnen, geht es hier ausnahmsweise mal nicht um Datenschutz. Facebook wird immer beliebter, und dem kann sich niemand verschließen. Auch Apple möchte ein großes Stück vom Kuchen abbekommen. Nachdem bereits iPhoto einen Foto-Uploader zu Facebook spendiert bekommen hat, soll nun iTunes folgen.
Weiterlesen

Notruf-Taste gegen Online-Kriminalität im Internet

Früher hatten Gangster Wollmützen auf, irgendwo im Gesicht eine Narbe und trieben sich in dunklen Gassen rum – zumindest bei TKKG. Heute kennen sich Verbrecher bestens mit dem Internet aus. Ich habe dazu gerade einen Artikel in einer Zeitung gelesen. Gegen Netzkriminalität fordert die Kriminalpolizei jetzt ein Notrufsystem. Erst dachte ich zum Schutze der eigenen Person. Wurde aber eines Besseren belehrt.  Weiterlesen

Social-Media-Zusammenfassung: Was von 2009 übrig bleibt

Was für ein wichtiges Jahr 2009 doch war – schaut man sich die Entwicklungen im Internet an. Es gab… ja, was gab’s eigentlich Wichtiges? Google Wave, von dem kaum einer weiß, was er damit eigentlich soll, viel Hype um Twitter, immer mal wieder neue Datenschutzrichtlinien und Designerweiterungen bei Facebook. Sonst noch etwas?
Weiterlesen

Ostafrika bekommt endlich auch schnelles Internet

Die Verlgearbeiten am rund 17.000 Kilometer lange Seekabel an der Ostküste von Afrika sind abgeschlossen und soll damit endlich eine Alternative zur bisherigen Satellitenverbindung bieten. Die Leitung verbindet zurzeit die Netze Europas, Indiens und Südafrikas mit den Städten Nairobi (Kenia) und Kampala (Uganda), in Kürze sollen Addis Abeba (Äthiopien) und Kigali (Ruanda) ebenfalls angeschlossen werden. Nach Angaben des Betreibers Seacom können bis zu 1,3 Terabit pro Sekunde über die Verbindung transportiert werden.
Weiterlesen