Schlagwort-Archiv: haushaltspauschale

GEZ ist tot – die Rundfunkgebühren aber nicht, sie heißen nur anders

Nun scheint es wirklich durch zu sein, das Gesetz, durch welches ab 2013 für jeden Haushalt 17,98 Euro monatlich für den öffentlich- rechtlichen Rundfunk abgedrückt werden müssen. Dabei ist es egal, ob wir 20 Fernseher, 5 Computer und 3 Radios oder aber kein einziges Gerät besitzen. Denn, wie der Name der Gebühr schon besagt, richtet sich die Gebühr nicht mehr nach den vorhandenen Empfangsgeräten, sondern wird schlicht und ergreifend pro Haushalt erhoben. Weiterlesen