Schlagwort-Archiv: GPS

DB Navigator im App-Test: Die mobile Unabhängigkeitserklärung

Die Bahn hat vor wenigen Wochen ihre erste App für das iPhone vorgestellt. Nach dem Test ist uns klar: Es scheint in der Tat die erste brauchbare Anwendung zu sein, die Unabhängigkeit beim Reisen verschafft. Die App hat noch zahlreiche Fehler und Schwächen, und doch ist sie gewissermaßen konkurrenzlos.
Weiterlesen

GPS-Mashup: Nokia Lifecasting weiß, wo deine Facebook-Freunde sind

Nach dem Motto: Wenn Facebook das nicht gebogen bekommt, dann erweitern wir Facebook eben selbst. Nokia hat auf der Hausmesse “Nokia World 2009″ in Stuttgart neue mobile Anwendungen vorgestellt. Mit Nokia Lifecasting soll man sich unterwegs mit seinen Facebook-Kontakten vernetzen können. Richtig spannend wir die Sache dank der Kombination mit Ovi Maps: Das App zeigt den Standort der Facebook-Freunde auf einer Karte an.
Weiterlesen

Dank GPS-Handys: Google Maps wird zum Staumelder

Stellt euch auf den Kopf, Datenschützer, aber das ist genial! Google hat sein Geo-Tool Google Maps um einen Staumelder erweitert. Google misst dabei, wie schnell sich GPS-Handys auf den Straßen fortbewegen. Auf den Karten von Google Maps kann man damit sehen, auf welchen Straßen man im Stau steckt und wo man freie Fahrt hat.
Weiterlesen

Partyradar: Citysense misst via GPS, was in San Francisco los ist

Vor ein paar Monaten haben wir hier in der Theorie vorgestellt, wie eine Art Partyradar mit Mobilfunk und GPS funktionieren könnte. Schön zu sehen, dass es jetzt einen fantastischen Ansatz gibt, die Idee umzusetzen, die natürlich auch noch andere Leute hatten. Von Sense Networks gibt es nämlich jetzt das Handy-Tool Citysense. Es misst anhand von über 4.000 anonym ausgewerteter GPS-Sensoren, wo sich in der Innenstadt von San Francisco gerade die meisten Menschen aufhalten. Das Tool gleicht die Adressdaten mit Google Maps und Yelp ab und kann dadurch herausfinden, wo Partys stattfinden – und wie viel dort los ist.
Weiterlesen

Yahoo mit “friends on fire” mal wieder nur zweiter Sieger

Es bleibt dabei: Was Google ins Leben ruft, gibt es meist kurze Zeit später auch von Yahoo. Die Webplattform hat auf der Entwicklerkonferenz SXSWi die Facebook-Anwendung “friends on fire” vorgestellt, die auf Yahoo FireEagle basiert und den Standort der Freunde auf einer Karte darstellen soll. Facebook-Mitglieder können die Anwendung in ihrem Profil installieren und ihre Freunde dazu einladen. Zurzeit kämpft sie aber noch mit Kinderkrankheiten. Weiterlesen

Facebook vernetzt sich mit iPhone Apps und beherbergt viele Nutella-Fans

Ob es geschickte PR ist oder nicht, haben wir noch nicht ganz herausgefunden. Aber manchmal konzentrieren sich mehrere Themen innerhalb kürzester Zeit auf ein- und dasselbe Unternehmen. Im Moment ist es Facebook. Erst am Wochenende haben wir über das bedingt gelungene, neue Design der Startseite und eine mögliche Übernahme von FriendFeed gesprochen. Und nun gab es noch am Wochenende gleich zwei weitere Meldungen: iPhone-Apps lassen sich mit Facebook verknüpfen, und die größte Fangruppe auf Facebook ist die von Barack Obama, gefolgt von Coca Cola und Nutella. Weiterlesen

Wo sind eigentlich meine Mitarbeiter?

Mitarbeiter zu bespitzeln – pardon – sich umfassend über seine Mitarbeiter zu informieren, scheint schon bald zum guten Ton zu gehören. Während im Außenverhältnis schon länger kräftig beobachtet wird, kommt ausgerechnet die Deutsche Bahn mit der Bespitzelung von mehr als 1.000 Führungskräften in die Schlagzeilen. Aber wieso so ein Versteckspiel? Das österreichische IT-Unternehmen ilogs bietet jetzt eine ebenso offene wie praktische Lösung an: “Moment Geo” wurde entwickelt, um eine vollautomatische Leistungserfassung auf Basis von GPS-Positionsdaten zu ermöglichen. Selbstverständlich soll damit vor allem Kunden exakt nachgewiesen werden, an welchen Orten und zu welchen Zeiten Mitarbeiter ihre Arbeitsleistung erbracht haben. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt …

pressetext.de

Ideen zu verschenken: Event-Alarm fürs GPS-Handy

Lukas ist gerade erst in die Stadt gezogen. Einsam streift er durch die dunkle Nacht auf der Suche nach Freunden oder einer Party, wo er nette Leute kennenlernen kann. Da klingelt plötzlich sein Handy. Er zieht es aus der Tasche und liest die Meldung: “Riesenparty mit coolen Typen, 40 Singlefrauen und leckerem Bier nur 27 Meter von dir entfernt.” Lukas freut sich – die Party kann beginnen … Weiterlesen