Schlagwort-Archiv: Google

Autocompleted: Tote Türken

Ganze Blogs wie “Autocompleted” basieren ja darauf, dass wir bei Google Suchbegriffe eintippen und Google in Echtzeit vorschlägt, wie es weitergeht. Das führt häufig zu komischen Ergebnissen. Gebe ich “wenn” ein, schlägt Google mir “wenn ich mich nicht bald rasiere, muss ich irgendwo Linux installieren” vor. Es gibt aber auch ein paar sehr unschöne Ergebnisse.

Weiterlesen

150 Invites für Google+: Wer hat noch nicht, wer will nochmal? (…und ein weiterer Stand der Dinge zur Klarnamenspflicht)

Es ist jetzt rund drei Wochen her, dass ich über das Thema Klarnamenspflicht bei Google+ gebloggt hatte. Seitdem erreichen immer wieder Meldungen von Leuten, die bei Google+ gesperrt worden sind. Die meisten sind verwundert – weil es still um das Thema geworden ist. Viele denken, das Thema habe sich erledigt. Dem ist aber nicht so.

Weiterlesen

Google+: Klarnamenspflicht oder nicht? – Eine Bestandsaufnahme (Update)

Wie ich selber mit meinem privaten Account feststellen musste, pocht Google bei GooglePlus auf Klarnamen. Oder eben doch nicht – schließlich ist mein Account nach ungefähr einem Tag wieder freigeschaltet worden, nachdem Spiegel Online mich erwähnte. Google scheint im Moment selber nicht zu wissen, was sie eigentlich wollen. Eine Bestandsaufnahme:

Weiterlesen

Drei Gründe, warum +1 von Google scheitern wird

Google hat den Facebook-Like-Button nachgebaut. Statt “gefällt mir” steht “+1″ drauf. Vorläufig ist der Button auf die Google-Suche beschränkt und soll dem Nutzer Anhaltspunkte darüber liefern, wieviele befreundete Nutzer diese Seite positiv bewertet haben. Genaures kann man drüben bei Stereopoly nachlesen. Hier schreibe ich drei Gründe auf, warum Google damit scheitern wird.

Weiterlesen