Schlagwort-Archiv: Ehrensenf

Frech 2.0: Feige Fernsehsender haben Angst vor Webvideos

Web-TV und Fernsehen, das geht anscheinend nur in eine Richtung. Die ARD hat in dieser Woche zum Beispiel neben ihrer Mediathek auch einen YouTube-Channel eröffnet; Privatsender RTL hat angekündigt, auf Kurz oder Lang sein ganzes Programm online zu stellen. In die andere Richtung läuft dafür nur wenig, was nicht am mangelnden Angebot liegt, sondern offenbar an der Feigheit der Fernsehsender. Wie sonst ist zu erklären, dass der Videocast Ehrensenf seit Jahren Tag für Tag brilliante Inhalte liefert, seine Chance beim Fernsehen aber nur beim kleinen Bezahlsender E-Clips bekommt?
Weiterlesen