Schlagwort-Archiv: Datenleck

Der SchülerVZ-Skandal ist keiner

Innerhalb kürzester Zeit schaffte es die Meldung durch die Blogs bis nach Spiegel Online: Ein Hacker hat die persönlichen Daten von 1,6 Millionen Mitgliedern bei SchülerVZ gesammelt und diese dann Markus Beckedahl von netzpolitik.org zugespielt. Von einem Datenleck kann aber nicht die Rede sein: Es wurde lediglich eingesammelt, was Schüler freiwillig öffentlich gemacht haben.

Weiterlesen