Schlagwort-Archiv: CTRL-Verlust

Welle der Empörung über die Löschung von CTRL-Verlust

Seit der gestrigen Löschung des Faz.net-Blogprojekts “CTRL-Verlust” ging eine Welle der Empörung durch die Netzwelt. Von jetzt auf gleich wurde es gesperrt und nicht einmal der Autor selbst hat noch Zugriff auf seine Artikel. Viele sehen in dem Vorgehen der FAZ eine ungerechtfertigt überzogene Aktion. Es gibt allerdings auch Gegenstimmen und mittlerweile eine Stellungnahme der FAZ-Redaktion.

Weiterlesen

Ignoranz 2.0 am Vorabend der viralen Kriegsführung

Mir ist schlecht. Ich habe mir gerade das Video angesehen, das vor Kurzem auf Wikileaks veröffentlicht wurde. Es zeigt ein Massaker, das amerikanische Soldaten an irakischen Zivilisten begingen, darunter zwei Journalisten. Ich wollte mir das nicht ansehen müssen, ganz wie Michael Seeman das am Ende seines Artikels in der FAZ-Community beschreibt. Im Alltag des Journalisten ist dies nur eine „Meldung“, ich hingegen war ratlos, wie sie zu verbloggen sei.

Weiterlesen