Schlagwort-Archiv: Beatles

Yoko Ono verdirbt Apples Rock’n’Roll Party: Beatles-Songs endlich bei iTunes? [Update]

Geheimnis gelüftet? Seit Wochen spekulieren Fans, was Apple heute Abend auf seinem lang und breit angekündigten “Rock’n’Roll Event” präsentieren wird. Laut zwei Personen, die an der Quelle sitzen – namentlich Paul McCartney und Yoko Ono – dürfte es nichts Geringeres sein als Rock’n’Roll selbst: Die Songs der Beatles könnten heute auf iTunes erscheinen.
Weiterlesen

I met the Walrus: 40 Jahre altes 5-Minuten-Interview mit John Lennon gewinnt Emmy

Goo goo g’joob: Im Jahre 1969 marschierte der 14-jährige Jerry Levitan mit einem Kassettenrekorder bewaffnet vorbei an zahlreichen Fans und Reportern in ein Hotel in Toronto und klopte an die Tür des Zimmers, in dem ein gewisser John Lennon unterkam. Der Junge überzeugte den Beatle, ihm ein kurzes Interview zu geben. Eine Geschichte wie aus einem Film, nur das Levitan die Filmrechte dafür nicht hergeben wollte, bis vor einigen Jahren die Filmemacher Josh Raskin und James Braithwaite Ausschnitte des Interviews verfilmten – und nun dafür einen Emmy erhalten haben.
Weiterlesen

Paul McCartney: Angst vor Google Street View

Wie die britische Boulevard-Zeitung “The Sun” berichtet, war Paul McCartney alles andere als erbaut, als Bilder seines Londoner Anwesens in dem Google-Dienst Street View auftauchten. Seit der Ermordung seines Band-Kollegen John Lennon am 8. Dezember 1980 in New York fürchtet der Musiker Anschläge auf sein Leben und ist jetzt noch mehr um seine Sicherheit besorgt. Nach einer Beschwerde von McCartneys Sicherheitsteam hat Google die Bilder wieder aus Street View entfernt.
Weiterlesen

Schade: Doch keine Beatles-Songs frei im Netz

Wäre wohl auch zu schön gewesen: Noch gestern machte eine Nachricht die Runde, dass ein norwegischer Podcast alle Beatles-Songs vorstellt. Der Sender NRK hat sich die Rechte von 212 Beatles-Songs gesichert und spielt sie nach einer kurzen Erklärung in voller Länge – kostenlos. Eine kleine Sensation, denkt man daran, dass alle bisherigen Versuche scheiterten, die Musik der Beatles zum Download anzubieten. Das Leuchtfeuer ist aber ebenso schnell erloschen, wie es aufbrannte: Die eigenen Anwälte haben NRK dazu geraten, den Podcast wieder vom Netz zu nehmen. Offenbar sind doch noch nicht alle rechtlichen Bedenken geklärt, und so wird es wieder nichts mit Beatles-Songs im Netz. Wahrscheinlich müssen wir doch erst warten, bis Michael Jackson seine Rechte an den meisten Beatles-Songs verkauft.

venturebeat.com (Beatles-Songs frei im Netz), nrk.no (leider doch nicht)