Alle Beiträge von Redaktion

Bing erobert Platz 4 der meistgenutzten Internetsuchmaschinen in Deutschland

Welche Suchmaschine nutzt Ihr? Die meisten werden hier sicher nun mit Google antworten und tatsächlich ist das natürlich der unangefochtene Marktführer in Deutschland. Im Juni 2009 nutzten über 35,5 Millionen Deutsche (Unique Audience) „Google Search“, was fast 80 Prozent aller aktiven Internetnutzer hierzulande entspricht. Doch wer folgt auf den weiteren Rängen der Top-10-Suchmaschinen? Beim aktuellen NetView hat Nielsen mal nachgeschaut.
Weiterlesen

Bitkom: In Deutschland bereits höhere Umsätze mit mobilem Internet als mit SMS und MMS

BITKOM erfreut uns mit einer neuen Studie und ist sich diesmal sicher: „Die modernen Smartphones und Netbooks mit integriertem HSDPA-Zugang haben der mobilen Internetnutzung zum Durchbruch verholfen“, so Friedrich Joussen, Präsidiumsmitglied des Verbandes. Dabei beruft er sich auf aktuelle Aussagen des Marktforschungsinstituts EITO. Der Markt für mobile Datendienste wachse in der EU 2009 und 2010 um je zehn Prozent – trotz Wirtschaftskrise.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Qype-Gründer Stephan Uhrenbacher

Seit Mitte der 90er Jahre wird das Internet stetig durch die Ideen von Stephan Uhrenbacher bereichert: Nach der Gründung von Geo Online und dem Travel Channel, folgten Stationen bei lastminute.com und Bild.T-Online. Im Jahr 2006 hob er dann die lokale Bewertungsplattform Qype aus der Taufe. Anfang diesen Jahres trat der Diplom-Wirtschaftsingenieur den Chefposten an Stephen Taylor ab und wechselte in den Aufsichtsrat. Uns verrät Uhrenbacher unter anderem, was es im Netz sonst noch so geben sollte.
Weiterlesen

Sascha Lobo und Vodafone – Viel Lärm um Nichts?

Ein (ziemlich) beherrschendes Thema der vergangenen Tage in der hiesigen Blogosphäre ist die aktuelle Vodafone-Kampagne “Es ist Deine Zeit”, in der sich der TK-Anbieter sich auf Testimonials wie Sascha Lobo und Ute Hamelmann (Schnutinger) setzt. Unter den Stichworten “Vodafone” und “Kampagne” liefert die Google-Blogsuche aktuell über 8.000 Treffer. Während der Live-Pressekonferenz gingen über 2.000 (nicht immer freundliche) Kommentare bei Vodafone ein. Auf einmal gibt es im Netz eine nicht enden wollende Zahl von Marketing- und Werbe-Experten, die ihre Meinung zu der Kampagne kundtun. Dann müssen wir wohl auch mal was dazu sagen.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Manfred Stegger, der Stadtkenner

1996 wagte Dr. Manfred Stegger den Sprung in die Selbstständigkeit und gründete die heutige allesklar.com AG. 1999 launchte allesklar.com das damals einzig flächendeckende Städteportal meinestadt.de. Heute gehört die Seite (laut AGOF) zu den reichweitenstärksten in Deutschland und spielt in einer Liga mit Spiegel Online und Bild.de. Zusätzlich gehören meineleute.de, allesklar.de und DatingCafe.de zum Portfolio des Unternehmens. Uns verrät Stegger, welcher YouTube-Film ihn bis heute begeistert, und wie er das Netz für sein Hobby nutzt.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Peter Hogenkamp, der Blogwerker

Mit seinem Onlineverlag Blogwerk bietet Peter Hogenkamp derzeit sieben kommerzielle Blogs, die sich mit den Themen Gadgets/Technik, Medien, Produktivität, Digitalfotografie, Internetökonomie, Games und Schweizer Start-ups beschäftigen. Außerdem betreibt der umtriebige Unternehmer die Agentur Zeix und ist an dem Vermarktungsnetzwerk Adnation beteiligt. Im Interview erklärt uns Peter Hogenkamp, was es noch dringend im Netz geben müsste.
Weiterlesen

GamesCamp: Die wollen doch nur spielen!

Parallel zur Games Convention Online in Leipzig am 1./2. August und der Gamescom in Köln am 22./23. August 2009 wird jeweils das kostenloses GamesCamp stattfinden. Es richtet sich an Gamer, Developer, Scener und Publisher – vom PC Spiele- & Konsolenfan über den Online Gamer bis hin zum Mobile Game User. Wie bei einer Un-Konferenz üblich, stehen dabei fachlicher Austausch, Dialoge und Inspiration im Vordergrund. Weltweit wird es das erste duale BarCamp zum Thema Games werden.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Tanja zu Waldeck, die Netzmutter

Mit ihrer Tochter kam auch die Geschäftsidee auf die Welt. Ein Netzwerk, in dem Mütter sich austauschen und Rat von Experten erhalten können: NetMoms. Gemeinsam mit Stephanie Staar gründete Tanja Prinzessin zu Waldeck und Pyrmont im Jahr 2007 das Portal. Uns hat die promovierte Betriebswirtin unter anderem verraten, wie sie mit ihrem iPhone ihr Auto in der Kölner Südstadt wieder findet.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Michel Lindenberg, der Freundefinder

Wie finde und kontaktiere ich meine alten Schulfreunde wieder? Diese Frage beantwortete Michel Lindenberg im Jahr 2002 mit der Gründung von StayFriends. Das inzwischen von Millionen Deutschen genutzte Portal verkaufte Lindenberg 2004 und ist heute Geschäftsführer der StayFriends GmbH Deutschland. Im Interview verrät uns Michel Lindenberg seine Lieblingswebseite, und was er bei einem Netzausfall am meisten vermisst.
Weiterlesen

Ins Netz gegangen: Mundpropagandist Martin Oetting

Martin Oetting, Gesellschafter und Leiter Forschung bei trnd, gilt in Deutschland als Experte für Web 2.0 und insbesondere Mundpropaganda, mit der er sich auch in seiner Doktorarbeit auseinander gesetzt hat. In seinem Blog (connected marketing) setzt er sich zusätzlich mit Buzz Marketing, Viral Marketing und Virus Marketing auseinander. Uns hat er verraten, warum er am meisten im Netz eines vermisst: Politiker.
Weiterlesen