Best of Blogs: MarxBlog

Trotz der unerträglichen Hitze sitze ich nun hier vor dem Computer und versuche meine Gedanken ein wenig geradeaus fahren zu lassen, um euch erneut ein schönes Blog zu empfehlen. Heute habe ich an das von Jörg Marx gedacht – das MarxBlog.

Der freie Journalist und Kommunikationsberater füllt sein Blog in seiner Freizeit mit einem breiten Spektrum an Inhalten. So schreibt er einmal über “leichtere” Themen wie Fotografie – allerdings beschreibt er  hier die Fotografie von Xavier Delory, der seine Motive aus einer sozialpsychologischen Perspektive heraus betrachtet. Nach dem Eurovision Song Contest beschwerte Marx sich über die antisemitischen Kommentare in den sozialen Medien, die als Folge der Null Punkte aus Israel für Deutschlands Lieblings-Lena sich verbreiteten. Hier fand er eine Vielzahl an Unterstützern in der Blogosphäre.

Doch auch Hunde-Content ist auf dem MarxBlog zu finden: Als eifriger Twitterer fiel im auf, dass es mittlerweile viele Hunde-Twitterati gibt. Das nur als kleine Auswahl in der letzten Zeit. Das Blog ist definitiv einen Besuch wert und überrascht jedes Mal mit seinem geist- und facettenreichen Content.

P.S.: Ihr kennt tolle Blogs jenseits von Blogcharts & Co. und findet, sie sollten hier mal vorgestellt werden? Hinterlasst doch bitte einen Kommentar!