Handy nervt im Theater: Hugh Jackman und Daniel Craig behalten die Façon

Gleich dreimal klingelt das Handy während der Aufführung, aber Hugh Jackman und Daniel Craig, die prominente Besetzung des Theaterstücks “A Steady Rain”, behalten die Nerven. Anstrengend ist es trotzdem.

Die beiden Hollywood-Schauspieler (“Wolverine” und “Bond”) treten derzeit am Broadway in New York City auf. Das Stück handelt von zwei Chicagoer Polizisten und wird noch bis Dezember im “Gerald Schoenfeld Theatre” aufgeführt – solltet ihr zufällig in der Nähe sein.

Vom ersten Klingeln genervt, ruft Jackman in Richtung des Handybesitzers: “Willst du rangehen? Geh ruhig ran, mir ist’s ja egal.” Kurz darauf klingelt das Handy wieder. Jackman: “Komm, mach’s aus. Sonst muss ich’s aus dem Fenster schmeißen, und wir sind hier im 30. Stock.” Beim dritten Klingeln mischt sich auch Craig mit ein. “Wollt ihr nicht alle eure Handys einschalten?” rufen sie ins Publikum:

Zumindest Dr. Cox aus der Comedyserie “Scrubs” dürfte die Unterbrechung gefreut haben. Oder war er es vielleicht sogar selbst?

Via turi2.de.

3 Gedanken zu „Handy nervt im Theater: Hugh Jackman und Daniel Craig behalten die Façon“

  1. Hat sich einer von Euch überhaupt das Vid angesehen?
    Völlig falsch wiedergegeben, in Wirklichlichkeit wurde Folgendes gesagt:
    Jackman: “Ich sehe noch immer das Gesicht. Die ganze Zeit..”
    Telefongebimmel
    Jackman: Willst du dran gehen? Willst du dran gehen? Nahh, ist mir egal. Nimms an! Nimm dein Handy..Macht nix!
    zweites Gebimmel
    Jackman: “Mach hinne. Machs einfach aus! Solange du keine bessere Story hast und hier hochkommen willst und sie erzählen willst!
    nächstes Gebimmel
    Craig: “Kannst du mal ran gehe? Wer auch immer es ist, kannst du ran gehen? Kannst du? Wir können warten, geh einfach dran!
    Jackman: “Muss dir nicht peinlich sein, nimms einfach, wir habe es alle schon mal getan, nimms einfach!
    Craig: [kann man nicht verstehen, geht im Applaus unter] und dann “Hast du es endlich?
    Jackman: “Gut.”
    Craig: “Ok. Denny hat es schwer getroffen”

    Denny ist Jackmans Rolle in dem Stück

  2. Hi Jürgen,

    ich bin auch keiner:-); aber das wahr SEHR frei wiedergegeben und das transcript ist ebenfalls auf TMZ zu finden. Ein bisserl Recherche tut manchmal wunder!

    Grüß
    Dunda

Kommentare sind geschlossen.