Frisch gespielt: Forumwarz – die Parodie des Internets

Im Internet wird so ziemlich alles parodiert, also wurde es mal Zeit, dass das Internet selbst auf die Schippe genommen wird. Forumwarz tut genau das – es macht sich über Foren, Chats, Internet-Slang, Google, Apple und viele andere lustig. Da es sich hier um ein Browsergame handelt, passiert dies auf eine interaktive Art und Weise. Zu Beginn des Spiels surfen Sie durch das Internet, als Sie plötzlich im Chat angeschrieben werden. Jemand möchte von Ihnen, dass Sie Foren „pwnen“, das heißt vernichten, in dem Sie sie mit Spam füllen. Dazu stehen Ihnen einige Fähigkeiten, wie zum Beispiel „Sinnlos auf die Tastatur hauen“, „Über die Eltern beklagen“ und „Schlechte Gedichte posten“, zur Verfügung.

Doch es reicht nicht, einfach nur diese Fähigkeiten zu benutzen, denn jede verbraucht ein wenig von Ihrer ohnehin schon knappen Energie. Außerdem schlagen andere Forenbenutzer zurück, indem sie Sie beleidigen, was Ihr Selbstwertgefühl verringert. Und ist dies auf dem Nullpunkt, heißt es: Game Over.

Forumwarz

“Ich bin nicht leicht zu beleidigen”

Für jedes vernichtete Forum erhalten Sie Erfahrungspunkte und Geld. Mit letzterem werten Sie Ihre Attribute auf und mit Geld kaufen Sie Gegenstände, die ebenfalls Ihre Fähigkeiten verbessern. Das Zerstören der Foren macht Spaß, doch der beste Teil von Forumwarz ist die immer spannender werdende Story, denn später werden auch andere Internetbenutzer auf Ihre Aktivitäten aufmerksam und wollen Sie für Ihre Zwecke gebrauchen.

Forumwarz ist ein Multiplayer-Game. Es gibt also Profile, Ranglisten und lustige Mini-Spiele im Spiel, wie zum Beispiel INCIT, bei dem es darum geht, schnell eine lustige Bildunterschrift für ein zufälliges Foto zu finden.

Forumwarz2

„I am not offended easily“ (Ich bin nicht leicht zu beleidigen) müssen Sie gleich zu Beginn versichern, denn Forumwarz macht sich über alles und jeden lustig und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Der ein oder andere Witz mag geschmacklos sein, doch alles in allem ist das Spiel eine gut gelungene Parodie.

Leider gibt es das Spiel nicht auf Deutsch, Grundkenntnisse in Englisch sind also vorausgesetzt. Außerdem ist zu erwähnen, dass nur die erste, sehr umfangreiche Hälfte des Spiels kostenlos ist, das 2. Kapitel muss erworben werden. Wenn Sie nicht immer alles gleich persönlich nehmen, dann werden Sie mit Forumwarz viel Spaß haben.

freshzweinull-Wertung:
Grafik: 4/5
Sound: nicht vorhanden
Spielspaß: 4/5
Gesamtwertung: 4/5

forumwarz.com, wikipedia.org, wiktionary.com (Begriffe des Internet-Slangs)

Grafiken: Crotch Zombie Productions

Ein Gedanke zu „Frisch gespielt: Forumwarz – die Parodie des Internets“

Kommentare sind geschlossen.