Ausverkauft vor Verkaufsstart: Android-Phone T-Mobile G1

Das Android-Smartphone G1 ist auf dem besten Weg, die durchaus erfolgreichen beiden iPhone-Einführungen um Längen zu schlagen: Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart am 22. Oktober liegen bereits Vorbestellungen für rund 1,5 Millionen Android-Geräte vor. Nachdem die erste T-Mobile-Bestellung beim Hersteller HTC komplett vergriffen war, orderte der Netzbetreiber eine zweite Lieferung und verdreifachte damit die Zahl der Geräte; inzwischen ist auch diese Bestellung bereits ausverkauft. Das Smartphone erscheint zunächst nur in den USA, im November soll es auch in Großbritannien erhältlich sein. In Deutschland wird das Telefon frühestens Anfang 2009 erwartet.

eWEEK.com, phones review (Video)